MICHAELA KONRAD

NextComic - Festival - Linz, 2016


"SECUENCIAS"

 

Picasso, Strings und Science Fiction



Eröffnung: Samstag, 12. März 2016, 16.00 Uhr

Einführung: Gottfried Gusenbauer, Karikaturmuseum Krems

Dauer bis 23. April 2016

Secuencias

Weit entfernt und doch näher als man denkt sind die zwei wohl bemerkenswertesten Werkzyklen von Michaela Konrad. Auf den Spuren herausragender Persönlichkeiten beschäftigt sie einerseits Pablo Picassos Zitat: „Das einzige, was ich in meinem Leben bereue, ist niemals Comics gezeichnet zu haben.“ Aus bekannten Strandbildern Picassos entstehen mehrere Comicsequenzen und der Animationsfilm „On the Beach“.
Andererseits begibt sich Konrads Protagonistin Olga in die Fußstapfen großer Naturwissenschaftler. In einer Hommage an die Stringtheorie und an die Relativitätstheorie werden Science und Science Fiction miteinander verwoben. Und Olga folgt den vierundzwanzig Astronauten auf den Mond.